Sonic Season

SONIC SEASON, gegründet im Januar 2001, kann auf 17 erfolgreiche Jahre zurückblicken: Kurz nach ihrer Gründung schaffte die Band es bis ins Finale eines europäischen Newcomer-Wettbewerbes “Emergenza” und erregte damit das Interesse verschiedener Veranstalter und Medien der Region.

Die Alben „INDIAN SUMMER” (2002), „IDAHO“ (2003), „MOTHER EARTH“ (2006) und „CHANGES AND STEADINESS” (2012) brachten der Band den Durchbruch in Luxemburg durch Chartplatzierungen in den Top Ten und Auftritte bei großen Festivals. Auf diesen Alben sind verschiedene Stilrichtungen von Balladen, über Latin und Pop bis hin zu Rockmusik aus den Federn unterschiedlicher Bandmitglieder vereint.

Die aktuelle Bandbesetzung besteht aus Sonja Hewer (Songwriting, Gesang, Gitarre), Miko Vogelgesang (Musik-Komposition, Arrangements, E-Gitarre, Akustik-Gitarre), Michael Dörr (Bass), Dominik Lauer (Schlagzeug) und Nicole Kirch (Backing Vocals). Die Band versteht es, ihr Publikum durch abwechslungsreichen handgemachten Country-Rock und eine charismatische Bühnenpräsenz in ihren Bann zu ziehen. Die Markenzeichen von SONIC SEASON sind der ausdrucksstarke Gesang, die melodiösen Gitarren und die ausgefeilten eingängigen Arrangements, die schnell ins Ohr gehen.

Wegen einer Kinderpause zog sich die Band zwischen 2010 und 2017 weitgehend aus der Liveszene zurück, arbeitete aber weiter an neuen Songs.
2014 schloss sich Sonja mit dem Produzenten, Tontechniker und Allroudmusiker Miko Vogelgesang (“Klangalchemist”) zusammen, um einige seiner Kompositionen mit Text und Gesang zu versehen und für das neue Album aufzunehmen. So stammt die Musik von etwa der Hälfte der Songs zum neuen Album von Miko und alle Arrangements sind von seinem Country-Rock-Einfluss geprägt. Ein Ausschnitt aus dieser Zusammenarbeit ist bereits auf der Internetseite der Band zu hören. 2018 wird das neue Album “Circle of Life” erscheinen. Die Release-Party ist für April geplant.

Highlights in der Laufbahn von SONIC SEASON :
2004:
Sieg der Band beim größten deutschen Nachwuchsfestival, dem Deutschen Rock & Pop Preis am 22.11.04 im Musicaltheater „Neue Flora“ in Hamburg in der Kategorie Folk Rock
3. Platz in der Sparte Song / Eigenkomposition.
2006:
Auszeichnung von Sonja als beste Folkrock-Sängerin
2007:
Kulturpreis der Stadt Saarlouis für Sonic Season
Livekonzert beim legendären Montreux Jazz Festival
Kulturaustausch in Sibiu/Rumänien im Rahmen des Europäischen Kulturjahres
2008:
Teilnahme am Baltic Song Contest in Schweden unter 10 Bands, die auf dem MIDEM in Cannes ausgewählt worden waren
Support-Gigs von 2001 bis 2008:
Für TOTO, Ten Years After, Nazareth, Roger Chapman, SAGA, Chris De Burgh, Cutting Crew, Manfred Mann’s Earth Band, Foolsgarden, Alphaville, Fury in the Slaughterhouse, The Levellers, Marla Glen, Guano Apes, Wir sind Helden und Harlem Globetrotters